Performatives Kollektiv

info@diehappyfew.de www.facebook.com/diehappyfew


September 2015

GOOD FOR NOTHING RADIO STATION


Die Happy Few laden zu einer Workshoppräsentation der besonderen Art direkt in unser brandneues Funkhaus über den Dächern Neuköllns: Die Good For Nothing ­Radio­ Station geht zum ersten Mal auf Sendung. Aus einem Workshop mit dem Neuköllner Klunkerkranich entstand der Sendestart unseres multimedial-­akustischen freien Radios am Donnerstag den 24. September 2015 um 19.00 Uhr.

Live aus des Klunkerkranichs Gärten!

Good-For-Nothing [engl.]
1. Landstreicher, Schurke, Galgendieb, gassenläuferischer Taugenichts, [...] [1731]
2. Einer [...] der umherschwärmt. Diese ewigeVölkerwanderung ohne Grenzverrückung, diese wandelnde Universität und Kunstverbrüderung alleine taugt zu den besten und schwierigsten Unternehmungen des Staates. [1805]
3. Aus dem Leben eines Taugenichts. Eine Novelle von Joseph Freiherr von Eichendorff aus den Jahren 1822/23. Diesem Stoff, leicht wie Schwannenflaum, widmen wir unseren Sendeinhalt. [2015]

Die Welt hebt an zu singen,
triffst du nur das Zauberwort.


Good­ For ­Nothing ­Radio Station
Donnerstag, 24. September 2015, 19.00 Uhr
Klunkerkranich, U‐Bahnhof Rathaus Neukölln



In Kooperation mit dem Kulturdachgarten Klunkerkranich Berlin-Neukölln


Mit: Bedeau, von Bolla, Ebell, Fabry, Jaich, Moser, Schlichting, Schnaegelberger, Schneider, Wilcken.


4/15

Arbeit vor: → REISE 107.8
Arbeit zurück: ← Fötallerie, Fötallera
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION
GOOD FOR NOTHING RADIO STATION